2011 – Nr. 61

2011 – Nr. 61

 
FIS Team Tour – Weltcup Skispringen 2011
Kamil Stoch, Polen
© Thomas Lenk

FIS Team Tour – Weltcup Skispringen 2011

Klingenthal hat spannende Weltcuptage erlebt. Voller Emotionen und reich an Rekorden. Fast 14.000 Zuschauer verfolgten die TelDaFax FIS Team Tour in der Vogtland Arena. Die Siege des Aufsteigers Severin Freund in Sapporo und Willingen und nicht zuletzt der Sprung auf Schanzenrekordweite (146,5 m) von Michael Uhrmann im ersten Durchgang in Klingenthal nährten die Hoffnung auf einen deutschen Sieg. Gewinner wurde aber Kamil Stoch (Foto), der bereits beim Sommer Grand Prix 2010 in Klingenthal ganz oben auf dem Treppchen stand. Holen Sie sich das Themen-Heft voller Bilder und Berichte vom Weltcup 2011. Ein Muss für jeden Skisprungfreund.
Klingenthal Magazin 61
 

 

 
Disclaimer | Impressum