Musiktage im Mai 2020 fallen aus!
Moi et les autres
© Timo Volz

Musiktage im Mai 2020 fallen aus!

Klingenthal, 10.03.2020. Wie der Veranstalter, der Förderverein für Internationale Akkordeonwettbewerbe in Klingenthal e.V., mitteilt, wird der 57. Internationale Akkordeonwettbewerb Klingenthal nicht durchgeführt. Wettbewerb und Rahmenprogramm vom 4. bis 11. Mai 2020 fallen den Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus zum Opfer. Organisationsleiter Jörg Künzl bittet um Verständnis und informiert: »Alle Pflichtstücke von 2020 werden in die neue Ausschreibung für 2021 übernommen. Ebenso wollen wir alle Konzerte des Programms in 2021 übernehmen.« Folgende Termine des Rahmenprogramm 2021 können sich die Musikfreunde bereits vormerken:
 
Festlicher Auftakt mit Duo AMuse
Montag, 3. Mai 2021, 20.00 Uhr
Gliersaal der Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau
Eintritt frei / Reservierung in der Tourist-Information möglich
Duo AMuse
Arseniy Strokovskiy (Russland), Akkordeon, Erster Preis Kategorie IV 2016
Michiru Soeda (Japan), Violine
 
Studiokonzert: Duo Nebl & Nebl
Dienstag, 4. Mai 2021, 19.30 Uhr
Gliersaal der Berufsfachschule für Musikinstrumentenbau
Eintritt 10 €
Duo Nebl & Nebl (Deutschland)
Andreas Nebl, Akkordeon
Frank Nebl, Klarinette
 
Wettbewerb im Konzertformat
Mittwoch, 5. Mai 2021, 19.00 Uhr
Aula am Amtsberg
Eintritt frei
Kategorie VI, Virtuose Unterhaltungsmusik: Musette, Jazz und Samba
Mit Publikumspreis

Sonderkonzert Artem Malkhasyan
Donnerstag, 6. Mai 2021
Eintritt 10 €
Artem Malkhasyan (Russland)
Konzert des 1. Preisträgers der Kategorie D, PIF 2018 Castelfidardo und
1. Preisträger Trophée Mondial de L'Accordéon
 
Moi et les autres
Freitag, 7. Mai 2021, 20.00 Uhr
Gasthof zum Walfisch Zwota
Eintritt 10 €
Moi et les autres (Ich und die anderen)
Juliette Brousset (voc.), Eric Dann (acc.), David Heintz (guit.), Andreas Büschelberger (b.), Simon-Tobias Ostheim (dr.)
 
Finale Solistenkategorie IV
Samstag, 8. Mai 2021, 13.30 Uhr
Aula am Amtsberg
Finalisten der Kategorie IV
Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach unter der Leitung von David Marlow
 
Preisträgerkonzert
Samstag, 8. Mai 2021, 17.00 Uhr
Aula am Amtsberg
Eintritt 10 €
Konzert mit den Preisträgern des Internationalen Akkordeonwettbewerbs
Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach unter der Leitung von David Marlow und die 1. Preisträger Internationalen Akkordeonwettbewerbs Klingenthal

Alle Angaben unter Vorbehalt ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

© IAWK, Online Magazin (2020) > Akkordeonwettbewerb
 

Booking.com

 
Kontakt | Impressum | Disclaimer | Datenschutz