Rolf-Beyer-Filmabend
Rolf Beyer
© Thorald Meisel

Rolf-Beyer-Filmabend

10.11.2017, Zwota. Der Heimatverein Zwota lädt am 10. November 2017 zum „Rolf Beyer Filmabend“ ein. Rolf Beyer hat sich als Maler und Filmemacher (Einweihung Aschbergschanze 1959, letzte Fahrt der Straßenbahn 1964, Entstehung und Entwicklung Neubaugebiet An der Huth) weit über Klingenthal hinaus einen Namen gemacht. Kurz vor seinem 90. Geburtstag ist er verstorben. Der Heimatverein Zwota will mit einem Filmabend noch einmal an das Schaffen von Rolf Beyer erinnern. Die Veranstaltung findet im Saal des Gasthofes zum Walfisch in Zwota statt; Beginn ist 19 Uhr. — Ticket-Telefon: (037467) 22616.

© Heimatverein Zwota, Online Magazin (2017), > Veranstaltungen
 

 

 
Disclaimer | Impressum