, D -
Tel.
Fax
E-Mail: ,
Website:
Klingenthal
 
Themenheft „170 Jahre Akkordeons aus Klingenthal“
Themenheft „170 Jahre Akkordeons aus Klingenthal“
© Verlag

Themenheft „170 Jahre Akkordeons aus Klingenthal“

2022 feiert Klingenthal ein besonderes Jubiläum, das korrekterweise »170 Jahre Handzuginstrumentenbau« heißen müsste. Die den Zungeninstrumenten zugehörigen Handzuginstrumente umfassen Konzertinas, Bandoneons und Akkordeons sowie alle sonstigen Sorten von »Ziehharmonikas«. Die Autorin Xenia Brunner wirft in diesem Themenheft anlässlich des Jubiläumsjahres einen Blick auf diese Branche in der Musikstadt Klingenthal.

Das Heft ist in diesen > Verkaufsstellen erhältlich sowie im Musik- und Wintersportmuseum Klingenthal und im Harmonikamuseum Zwota.

INHALT Klingenthal Magazin Nr. 96 (2022)
170 Jahre Akkordeons aus Klingenthal – 1852–2022
Grußwort des Oberbürgermeisters
Vorwort der Autorin
Geschichte in Zahlen
Cyrill Demian war nicht der Einzige und Erste
Ein Patentstreit mit Folgen
Königlicher Standard
Die Musikstadt lebt! – Weltmeister, Bandonion & Concertinafabrik, UH Bandoneons und Royal Standard
Luftdichte Qualität – die Firma Moritz Grimm
Termine zum Jubiläum
I like it! – C.A. Seydel Mundharmonikamanufaktur zum 175-jährigen Bestehen

Themenheft „170 Jahre Akkordeons aus Klingenthal“, 40 Seiten, farbig, geheftet, Format DIN A5. Erschienen 2022 in der Reihe Aschberger Land – Klingenthal Magazin, Ausgabe Nr. 96, ISSN 1437-336X
 



URL: http:///index.php?CID=398&RID=1259
Titel: Themenheft „170 Jahre Akkordeons aus Klingenthal“
Druckdatum: 30.06.2022