Am 26. August 1978 startete Sigmund Jähn aus dem Kreis...,Geschichte,Video Interkosmos Programmm"/>

Video Interkosmos Programmm

 
Am 26. August 1978 startete Sigmund Jähn aus Morgenröthe-Rautenkranz im damaligen Kreis Klingenthal als erster deutscher Kosmo­naut gemeinsam mit dem Russen Waleri Bykowski seinen Flug ins All. Mit der "Sojus 31″ machten sich die Raumfahrer auf die Reise zur russischen Orbitalstation "Saljut 6″. Knapp acht Tage lang umkreis­ten die Kosmonauten insgesamt 125 Mal die Erde. In dieser Zeit unternahm Sigmund Jähn viele wissenschaftlich-technische Experimente, unter anderem die Züchtung eines Monokristalls, Experimente zur Kristallisation, zum Ein­fluss der Schwerelosigkeit auf das Sprechvermögen, Untersuchungen über das Zellwachstum im schwerelosen Zustand und Überprüfung der Hörempfindlichkeit der Besatzung ...
 

Booking.com

 
Kontakt | Impressum | Disclaimer | Datenschutz