, D -
Tel.
Fax
E-Mail: ,
Website:
Klingenthal
 
Internationaler Akkordeonwettbewerb Klingenthal 2021
Anaïs Bessières aus Frankreich tritt in der Kategoerie Virtuose Unterhaltungsmusik an
© Thomas Lenk (2019)

Internationaler Akkordeonwettbewerb Klingenthal 2021

02.–08.05.2021. Der Internationale Akkordeonwettbewerb Klingenthal beschreitet angesichts der coronabedingten Einschränkungen 2021 neue Wege. Am Sonntag, den 2. März, reisten die Mitglieder der internationalen Jury in Klingenthal an. Die Teilnehmer sind mit ihren Wettbewerbsbeiträgen nur in Videoform vertreten. Der Gliersaal der Berufsschule und der Vogtlandkeller im Rathaus dienen als Wettbewerbslokale. Ab Montag, den 3. Mai, sehen die Juroren dort die Videos der verschiedenen Kategorien gemeinsam unter identischen visuellen und akustischen Bedingungen an und nehmen die Bewertung vor. Der Wettbewerb kann online auf dem Youtube-Kanal des Klingenthaler Wettbewerbs verfolgt werden. Auf der Internetseite des Veranstalters ist der Zeitplan veröffentlicht und wird für die 2. Auswahlprüfungen und die Finales der Kategorien successive aktualisiert.

> YOUTUBE-KANAL DES AKKORDEONWETTBEWERBS

www.accordion-competition.de

Online Magazin (2021) > Akkordeonwettbewerb
 



URL: http:///index.php?CID=340&RID=1224
Titel: Internationaler Akkordeonwettbewerb Klingenthal 2021
Druckdatum: 25.07.2021