, D -
Tel.
Fax
E-Mail: ,
Website:
Klingenthal
 
Daniel Andre Tande gewinnt ersten COC in Klingenthal
Daniel Andre Tande (Norwegen)
© Thomas Lenk

Daniel Andre Tande gewinnt ersten COC in Klingenthal

03.10.2015. Mit dem weitesten Sprung des Tages auf die Sommerrekordweite von 146,0 Metern im Finale sowie 134,0 Meter im ersten Durchgang setzte sich Daniel Andre Tande mit 290,1 Punkten vor dem 16-jährigen Slowenen Domen Prevc und Dawid Kubacki aus Polen durch.
Domen Prevc, jüngster Bruder des Gesamtweltcupzweiten Peter Prevc, erreichte nach Sprüngen auf 134,5 und 142,0 Meter mit 281,7 Punkten erstmals einen Podiumsplatz im Continentalcup.
Dawid Kubacki wahrte durch seine Versuche auf 129,5 und 137,5 Meter mit 274,1 Punkten und Rang drei zumindest eine rechnerische Minimalchance, Daniel Andre Tande den Gesamtsieg im COC noch streitig zu machen.
Vor dem abschließenden Wettbewerb am Sonntag, 04.10.2015, an gleicher Stelle führt der Norweger mit 85 Punkten Vorsprung auf Kubacki.
Bester Deutscher in Klingenthal war Andreas Wank auf Platz acht, Karl Geiger und Michael Neumayer belegten die Plätze 14 und 15.

Statements:
Daniel Andre Tande: „Es war ein toller Wettbewerb, einer der fairsten des Sommers. Ich bin vor allem wegen dem Weltcup-Opening hier, da ich noch nie auf dieser Schanze gesprungen bin. Der zweite Sprung war natürlich fantastisch. Im ersten Durchgang bin ich noch etwas zu zeitig gelandet.“
Domen Prevc: „Ich bin sehr glücklich und zufrieden. Mit einem so guten Ergebnis habe ich nicht gerechnet. Ich denke, wenn ich weiterhin so gut springe, ist auch am Sonntag ein Ergebnis unter den besten Sechs möglich und vielleicht darf ich auch im Weltcup springen.“
Dawid Kubacki: „Es war ein wirklich guter Wettbewerb mit sehr guten Bedingungen, es hat heute sehr viel Spaß gemacht hier zu springen und um den Sieg zu kämpfen und mir sind sehr gute Sprünge gelungen.“

© VSC, Online Magazin (2015) > Skispringen
 



URL: http:///index.php?CID=313&RID=788
Titel: Daniel Andre Tande gewinnt ersten COC in Klingenthal
Druckdatum: 29.05.2024