Ausstellung „Obervogtländischer Foto-Bogen“
Zwota, Hochwasser Anfang Juni 2013
© Thorald Meisel

Ausstellung „Obervogtländischer Foto-Bogen“

Zwota, 5. August bis Ende Oktober 2014. Sonderausstellung im Mundart- und Erlebnisraum des Harmonikamuseums Zwota

Unter dem Thema „Obervogtländischer Foto-Bogen“ findet bereits die siebente Ausstellung im Mundart- und Erlebnisraum des Harmonikamuseums Zwota statt. Thorald Meisel hat die Schau in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein „Topas“ aus Tannenbergsthal gestaltet, die Ereignisse dokumentiert und Ansichten und Stimmungsaufnahmen zeigt. Die Ausstellung ist bis Ende Oktober 2014 zu sehen. Die Öffnungszeiten sind identisch mit denen des Harmonikamuseums (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag jeweils 10.00 – 16.00 Uhr und nach Vereinbarung). Wahrend der Zwoticher Körbe (15.–17. August) gibt es Sonderöffnungszeiten.

Online Magazin (2014), Ausstellungen

 

Booking.com

 
Kontakt | Impressum | Disclaimer | Datenschutz